Selbstauskunft und Werbewiderspruch

Gemäß Art. 21 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben Sie das Recht, der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen. Hier haben Sie die Möglichkeit, dies für Ihr Unternehmen zu tun. Privatpersonen empfehlen wir, sich » hier in die Robinsonliste des DDV eintragen zu lassen.
Ebenfalls gemäß DSGVO haben Sie ein Recht auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten. Auch dies können Sie für Ihr Unternehmen hier tun.

Daten von Privatpersonen speichert und verarbeitet beDirect nicht.

kachel-werbewiderspruch.jpg
kachel-selbstauskunft.jpg