Zielsichere Kundenansprache

VIELE WEGE FÜHREN NACH ROM

Das Potenzial zielgerichteter Kundenansprache

 

Viele Wege führen nach Rom – das ist im wahrsten Sinne des Wortes so. Allerdings unterscheiden sich diese Wege in vielerlei Hinsicht. Eine Reise nach Rom kann viele Stunden in Anspruch nehmen, wenn die Route ausschließlich über Landstraßen oder über die Alpen erfolgt. Führt der Weg direkt über die Autobahn oder wird mit dem Flugzeug absolviert, kann die Reise in die ewige Stadt enorm beschleunigt werden. Wie Sie das Ziel erreichen, hängt demnach maßgeblich von Ihrer Routenplanung ab.  

Klare Definition erhöht die Erfolgsaussichten

Natürlich können Sie bei der Kundenansprache auch ohne große Planung potenzielle Kunden ansprechen und hoffen, dass Sie Ihre (Verkaufs-)Ziele erreichen. Ob das Gießkannenprinzip zum erwünschten Erfolg führt, gleicht allerdings eher einem Glücksspiel.

Aussichtsreicher ist eine Kundenansprache mit System: Legen Sie im Vorfeld genau fest, wer zu Ihrer Zielgruppe gehört und wie Ihre individuelle B2B Buyer Persona aussieht. Dies erfordert eine intensive Auseinandersetzung mit Ihrer potenziellen Kundengruppe. In diesem Zusammenhang gilt es relevante Branchen, Regionen sowie weitere Firmenmerkmale wie Mitarbeiterstaffel zu spezifizieren. Ergänzend sollten Kundenwünsche und -bedürfnisse berücksichtigt werden, um eine gezielte und personalisierte Ansprache inklusive der Auswahl passender Produkte und Dienstleistungen zu ermöglichen. Je genauer Sie im Vorfeld kundenorientierte Parameter definieren, desto höher sind die Erfolgsaussichten Ihre Produkte und Dienstleistungen dort zu platzieren, wo Sie auch tatsächlich relevant sind.

Klassisches Adressmanagement

Bei der klassichen Variante arbeiten wir mit über 300 Selektionskriterien, wie z. B. Branche oder Unternehmensgröße, um Ihre Wunschzielgruppe zu selektieren

Die individuelle Recherche von Premium Leads stellt eine Erweiterung des klassischen Ansatzes dar. Durch den Einbezug zusätzlicher Quellen, wie dem World Wide Web, können wir über die WZ-Systematik hinaus, ganz spezielle Zielgruppen identifizieren.

Premium Leads

Klassischer Ansatz vs. Premium Leads

Ob eine klassische Selektion oder die individuelle Recherche die richtige Lösung für Sie darstellt, hängt mit den unternehmensspezifischen Anforderungen an Ihre potenzielle Zielgruppe zusammen. Welche Möglichkeiten Sie mit einer individuellen Leadrecherche haben, erfahren Sie in unserem Artikel über die Premium Leads anhand von ausgewählten Praxisbeispielen. 

Sie haben Fragen zu den Möglichkeiten der zielgerichteten Kundenansprache?

Sprechen sie uns an! Gerne erarbeiten unsere Kollegen gemeinsam mit Ihnen, welcher Ansatz der richtig für Ihre Anforderungen ist.