Das aussagekräftige Datenaudit

Data Quality Maßnahmenplan inklusive

Zur korrekten Beurteilung der Kundendatenbank bedarf es mehrerer Qualitätsmerkmale. Zum einen müssen die richtigen Adressen den Fachabteilungen (z. B. Marketing und Vertrieb) zur Verfügung stehen und zum anderen müssen diese korrekt und vollständig sein, damit diese nutzbar sind. beCheck, das Datenaudit von beDirect, unterstützt Sie bei der Beurteilung dieser beiden Qualitätsparameter. Danach wissen Sie genau, ob überhaupt Handlungsbedarf besteht – und, wenn ja, in welchem Umfang. Der grundlegende Check ist die beste Basis für alle weiteren Data Quality-Maßnahmen.

Hier setzt beCheck an:

  • Dublettensystematik
  • Anschriftenkorrektur
  • Kennzeichnung von Negativ- und Sperrinformationen
  • Prüfung und Anreicherung von Beschäftigtenangaben
  • Prüfung und Anreicherung von Branchenbezeichnungen (WZ 2008)
  • Prüfung und Anreicherung von Umsatzangaben
  • Prüfung von Telefonnummern

Wie unterstützt Sie der beCheck?

Die schnelle maschinelle Prüfung hilft Ihnen die Qualität Ihrer Kundendatenbank (z. B. in Bezug auf Dubletten, Adressaktualität, Statusinformationen) zu bewerten und verschafft Ihnen gleichzeitig einen Überblick über Ihre Kundendatenstruktur (z. B. in Form der Unternehmensgröße, Branche und Betätigungsfelder sowie regionale Verteilung).

Datenbank-Anreicherung: Fragen und Antworten

Wie hängen Datenbank-Anreicherung und Vertriebserfolg zusammen?

Eine gründliche und professionell durchgeführte Datenbank-Anreicherung mit wertvollen Zusatzinformationen ist die beste Basis für mehr Erfolg in Vertrieb und Marketing. So erfahren Sie mehr über Ihre Bestandskunden, und Sie wählen Ihre Potenziale sehr präzise aus.

Was ist mit Zusatzinformationen gemeint?

Solche Zusatzinformationen zu bestehenden Datensätzen können im B2B-Bereich beispielsweise Brancheninformationen, Umsatzgröße, Entscheider aber auch etwa Telefonnummern oder URLs sein. Natürlich ist bei dieser Anreicherung in der Datenbank auf höchste Datenqualität zu achten. Bezüglich der Telekommunikationsdaten gibt es dann im nächsten Schritt, beim Einsatz, noch Weiteres zu beachten: Wir verweisen stets auf die gesetzlichen Regelungen insbesondere §7 des UWG und empfehlen, keinerlei Telekommunikationskampagnen ohne vorheriges Einverständnis des Empfängers durchzuführen.

Wie umfangreich sind die Zusatzinformationen von beDirect?

beDirect verfügt über eine Referenzdatenbank mit rund 16 Millionen aktuellen, geprüften und historischen Businessdaten. Da jede Adresse in unserer Datenbank eine einmalige ID hat und damit eindeutig zuzuordnen ist, können Sie Ihre bestehenden Adressen ganz nach Wunsch mit einzelnen oder den kompletten Zusatzinformationen anreichern.

Wann sollte eine Bereinigung und Anreicherung stattfinden?

Eine Datenbankbereinigung ist immer dann sinnvoll oder sogar dringend angeraten, wenn Sie in Ihrer Datenbank alte oder doppelte Datensätze vermuten. Eindeutige Merkmale dafür, dass Sie in Ihrer Kundendatenbank viele Dubletten und Alt-Adressen haben, sind beispielsweise steigende Vertriebs- und Marketingkosten sowie eine hohe Retourenquote. Solche Merkmale und Anzeichen sollten Sie ernst nehmen und daraus die erforderlichen Konsequenzen ziehen. Spätestens, bevor Sie Kampagnen starten. sollten Sie diesbezüglich tätig werden, denn sonst werfen Sie hohe Kosten etwa für Mailings oder Direktansprache buchstäblich zum Fenster hinaus.

Worauf sollte ich sonst noch achten?

Wichtig ist eine gründliche Prüfung und ein Abgleich Ihrer eigenen Kundendaten mit der beDirect-Datenbank. So stellen Sie sicher, dass Ihre Daten keine offenen oder versteckten Dubletten enthalten.

Ist mit der gründlichen Bereinigung und Anreicherung alles getan?

Nach der einmaligen Prüfung, Bereinigung und Datenbank-Anreicherung sollten Sie Ihre wertvollen Kundendaten kontinuierlich pflegen, um ihren Wert zu erhalten. Eine Datenbank, die Sie nicht pflegen, ist wie eine Maschine, die Sie nicht fetten und warten: Irgendwann wird sie kaum noch funktionsfähig sein. Die Investitionen in die regelmäßige Pflege sind lange nicht so hoch wie der Wertverlust.

Ihr Ansprechpartner

Ariane Eggers
Telefon +49 5241 80-45614
ariane.eggers@bedirect.de